Meine Lieben, was für ein erfolgreicher Monat ist gerade zu Ende gegangen!
Nach einer wirklich langen Flaute bin ich mit meinem Plot endlich wieder ordentlich vorangekommen. Ganze fünf Kapitel des dritten und letzten Teil des Buches sind zu Papier gebracht. Nun steuere ich langsam auf die Zielgerade zu. Zwar sind die Kapitel 21 bis 25 noch nicht bis ins letzte Detail ausdifferenziert und in Reinschrift gebracht, aber bereits in meinem Kritzelbuch verewigt. Um die Übertragung kann ich mich auch noch im Dezember nach den Prüfungen kümmern.

Und wo wir gerade dabei sind: Nur noch fünf Wochen und dann ist am 06.12. der Prüfungsmarathon endlich zu Ende. Ich merke, dass sich mein Horizont langsam für die Zeit „danach“ öffnet und die Anspannung Stück um Stück abfällt. Wird auch langsam mal Zeit!

Aber auch sonst kann ich einige Erfolge bezüglich Wortinseln verzeichnen:
Der Blog hat die 200-Follower-Marke geknackt! Vielen lieben Dank an alle, die sich für das, was ich hier fabriziere, interessieren. Dazu wird es in den nächsten Tagen auch noch ein kleines Special geben.
Zudem ist mein Instagram-Account innerhalb von drei Monaten auf 300 Follower gewachsen. Dass das so schnell geht, hätte ich nicht gedacht.
Und seit ein paar Tagen gibt es sogar eine Wortinseln-Facebook-Seite, auf der ich Buchkritiken und Rezensionen schreibe – schaut gerne mal vorbei ;)

Bezüglich des Plots muss ich nun erst einmal schauen, wie es konkret weitergeht. In der Detailplanung sind die Dinge mal wieder (teilweise) ganz anders gekommen, als in der Vorarbeit angelegt. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich den Anschluss an das weitere Geschehen schnell finden werde.
Jetzt muss ich nur aufpassen, dass mir auf den letzten Metern für die Prüfungen nicht die Luft ausgeht – und dann kann ich endlich anfangen, die lang geplottete Geschichte auch zu verschriftlichen!

Eure Alex

Photo by Pixabay

 

2 Antworten auf „#WIP Oktober ’17

  1. Es kommt richtig rüber, wie euphorisch du bist. Ich freue mich, dass es für dich so steil bergauf geht!
    Und ich bewundere dich für dieses detaillierte Plotten, das klingt nach so unglaublich viel Arbeit. Ich hoffe, es läuft möglichst viel Nach Plan, wenn du dann wirklich deine Geschichte schreiben kannst!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.