WIP Februar ’18

Es ist schon wieder März und ich schaue mit gemischten Gefühlen auf den Februar zurück. Wie schon in meinem Beitrag Schreiben unter Zwang beschrieben, habe ich meine Vorgehensweise beim Schreiben verändert. Statt Wörter zu zählen orientiere ich mich an Szenenabschnitten. Ich will dadurch Leistungsdruck herausnehmen und mich stärker auf das Vorankommen der Handlung fokussieren. Gesagt,…

Weiterlesen

Spektakuläre Nebenfiguren

Problematischer wird das Ganze, wenn aus dieser kurzen Einblendung mehr wird.
Mit zunehmender Wichtigkeit ist es von Nöten, der Figur mehr Details und Tiefe zu geben. Das stellt sich bei Nebenfiguren jedoch mitunter nicht ganz einfach dar. Wie soll aus einem Stereotypen plötzlich ein unverwechselbares Individuum werden?

Weiterlesen

Dranbleiben!

Um so ein großes Projekt wie das Verfassen eines Romans zu einem erfolgreichen Ende zu führen, braucht es neben einer guten Idee, einem passablen Schreibstil und Grundkenntnisse in Rechtschreibung und Grammatik vor allem eines: Ausdauer. Aber im Gegensatz zu körperlicher Fitness kann Ausdauer beim Schreiben einer Geschichte nicht antrainiert werden. Hierzu braucht es die richtige…

Weiterlesen

#WIP Juni ’17

Ich bin schon wieder spät dran. Aber was soll’s.^^ Im letzten Monat hatte ich eine Menge für ein Larp-Event zu organisieren, das hat einiges an Zeit geraubt. Deshalb ist es hier etwas stiller geworden und ich habe auch weniger Zeit im WP-Reader verbracht. Ich hoffe, dass sich das diesen Monat wieder ändert, denn hier einsam…

Weiterlesen

Schreiben wie… [Vorbilder]

Diese sechs Autoren sind meine Vorbilder.
Ihr persönlicher Stil, ihre Hingabe zum Wort und die Bücher, die sie geschrieben haben, sind mein Ansporn, es auf meinem eigenen Weg ihnen gleich zu tun: Um eine spannende Geschichte zu schreiben. 
Wie würdet ihr die Reihe vervollständigen? :)

Weiterlesen

#WIP Mai ’17

Ja, ich bin spät dran. Also fangen wir gleich an: Ganze vier Kapitel (und ein halbes) habe ich geplant! Damit ist die Flaute vom April beinah ausgeglichen. Nur muss ich weiterhin dran bleiben. Immerhin haben mir zehn Tage Urlaub auf Korsika viel Zeit und Ruhe verschafft, mich voll und ganz meiner Geschichte zu widmen. Dabei…

Weiterlesen

Spannend schreiben. [Ratgeber Rezension]

DUDEN: Spannend schreiben. Krimi, Mord- und Schauergeschichten von Christian Schärf Professor am Institut für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft der Universität Hamburg 14,95 € 160 Seiten Zusammenfassung Das Buch gliedert sich in fünf Hauptkapitel, wobei sich die ersten zwei dem Thriller, die letzteren drei dem Krimi widmen. Die Kapitel über den Thriller sind dabei eher auf ein…

Weiterlesen